Aktuelles

Aktuelle Informationen

Wir suchen Verstärkung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine pädagogische Fachkraft (39 Std., m,w,d) als Schwangerschaftsvertretung in der U-3 Gruppe im Regenbogen. Weitere Informationen findest du hier.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Besuch vom Puppenspieler

Am 18. und 19. April 2024 war der Puppenspieler Neknerf aus Düsseldorf wieder in unseren Kitas.

Dieses Mal mit dem Stück „Das goldene Osterei“.

Es waren wieder alle sehr begeistert und haben den Puppenspieler mit großem Applaus belohnt!

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Neue Kostüme für unsere Einrichtungen

Einen Bericht der Gemeinde findet ihr hier.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Unsere Vorschulkinder schmücken den Tannenbaum im Rathaus

Einen Bericht der Gemeinde findet ihr hier.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Wir hatten Besuch vom Bürgermeister

Einen Bericht der Gemeinde findet ihr hier.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Herbstzauber auf dem Bönninghardter Spielplatz

Trotz des herbstlichen Wetters an diesem Tag, trafen wir uns mit den Familien aus beiden Kitas auf dem Bönninghardter Spielplatz.

Die Eltern des Elternbeirates hatten viele Kürbisse organisiert, die von den Kindern gestaltet wurde. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt, da jede Familie etwas mitbrachte und wir so ein tolles Buffet hatten. Dazu wurden Würstchen gegrillt.

Es waren schöne Stunden auf dem Spielplatz.

– J.V. –

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Wir verabschieden uns in die Sommerferien!

Nachdem die letzten Wochen ganz im Zeichen des Abschiedes unserer Vorschulkinder standen, verabschieden wir uns nun in die Sommerferien. Wir bedanken uns bei allen für ein gelungenes Kindergartenjahr und freuen uns, am 8. August 2023 alle gesund und erholt wiederzusehen und viele neue Kinder begrüßen zu dürfen.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Der WDR war für Dreharbeiten im Kunterbunt

Am 19. Juli war das Team der Lokalzeit Duisburg bei uns im Kunterbunt. Es wurde ein Beitrag über die Finanzierung der gestiegenen Gehälter der Erzieheri*innen gedreht.

Den Beitrag gibt es hier.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Erfolgreiche Teilnahme am Stadtradeln

Am 2. Juli erhielt der Kunterbunte Regenbogen einen Preis für die diesjährige Teilnahme am Stadtradeln. Insgesamt legten die Radelnden für unsere beiden Kitas 1848 km zurück.

Weitere Infos gibt es hier.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Wirtschaftsjunioren im Regenbogen

Am 13. Mai wurde mit Hilfe vieler Eltern und der Wirtschaftsjunioren des Kreises Kleve der Sand im Regenbogen ausgetauscht. Unsere Außenbereiche werden täglich von vielen Kindern genutzt. Der Sand im Regenbogen brauchte jetzt mal wieder eine Auffrischungskur.

Weiter Infos gibt es hier.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Besuch vom Puppenspieler

Am 10. Mai und am 11. Mai war es wieder soweit. Unser Puppenspieler Neknerf aus Düsseldorf besucht erneut unsere Kitas.

Das Theaterstück diesmal: Fridolin streifenfrei – ein Esel will aus seiner Haut.

Die Kinder und auch die pädagogischen Fachkräfte waren begeistert. Mit viel Humor und Spannung erzählte Neknerf die Geschichte von einem Esel, der so gerne Streifen bekommen wollte und nach vielen Erlebnissen, doch glücklich war, so zu sein und zu bleiben, wie er ist.

Der Puppenspieler wurde mit großem Applaus belohnt!

– J.V. –

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

St. Martin an der Hohen Mühle

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Familienfest auf dem Bönninghardter Spielplatz

Als ich aus dem Fenster schaute war der Himmel verhangen mit grauen Wolken – und gerade heute sollte unser Familienfest auf dem wunderschönen Waldspielplatz in Alpen-Bönninghardt stattfinden.

Um 14 Uhr trudelten die Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern ein. Der Himmel war zwar immer noch grau, aber der Regen blieb aus. Die Kinder erprobten die große Anzahl der Spielmöglichkeiten und die Eltern hatten die Gelegenheit sich untereinander auszutauschen. Der Höhepunkt war die Vorstellung des Clown Zauberer Liar, der die Kinder und Erwachsenen mit seinen lustigen Zaubertricks begeisterte. Im Anschluss daran gab es gegrillte Würstchen und Brötchen und gegen 17 Uhr machten sich alle auf den Heimweg.


Es war ein rundum gelungenes Fest!

– J.V. –

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Wir verabschieden uns in die Sommerferien!

Nach einem schönem und erfolgreichem Kindergartenjahr, verabschieden wir uns in die Sommerferien. Wir bedanken uns bei allen Eltern für ein tolles Jahr, in dem wir endlich wieder zusammen spielen, lachen und feiern durften! Wir freuen uns, am 8. August 2022 alle gesund und erholt wieder zu begrüßen!


•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Spendenaufruf bei der Elterninitiative Kunterbunter Regenbogen Uedem e.V.

Auch wir als Kitas, Familienzentrum Kunterbunt und Kita Regenbogen, wollten den Flüchtlingen aus der Ukraine helfen.
Diese Idee wurde schnell umgesetzt. Nach unserem Spendenaufruf kamen jede Menge Lebensmittel, Hygieneartikel und auch Tiernahrung. Drei Tage später packten die Elternbeiräte der beiden Kitas Kartons und verluden sie in einen Transporter der Firma van Elten aus Uedem. Dieser Transport ging zu einem Standort in der Slowakei. Eine christliche Organisation vor Ort verteilt die Spenden an die Flüchtlinge.

„Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen.“ (Mahatma Gandhi)

-J.V.-

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Theater im Kunterbunt

Der Kunterbunt hatte Besuch vom Kasperl und dem Neknerf Theater aus Düsseldorf. Mit einem musikalischem Puppenspiel brachte Ralf Frenken unsere Kinder und auch die Erzieher*innen zum Lachen und führte sie dabei gehörig hinters Licht. Zum Glück konnten die Kinder dem Kasperl helfen, sodass der Tag nicht nur für uns ein schönes Ende nahm.

-M.v.D.-

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Kunterbunte Weihnachten

Mit Impressionen von unserem Weihnachtsbasar im Kunterbunt, möchten wir allen Kindern und Familien unserer Einrichtungen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest wünschen!

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Ernennung zum Bewegungskindergarten Regenbogen

Am 01.08.2019 eröffnete unser Kita Regenbogen. Uns war eigentlich schon von Beginn an klar, dass wir uns auch zum Bewegungskindergarten zertifizieren wollten, da wir im Stammhaus, Familienzentrum Kunterbunt, schon seit 15 Jahren Bewegungskindergarten sind.

Bewegung ist das Tor zum Leben, so lautet eines unserer Ziele in unserem Konzept.

Gesagt-Getan. Wir haben uns mit dem Kreissportbund Kleve, Christa Unland und Maria Magis getroffen und haben eine Kooperation mit dem Uedemer Sportverein, Abtlg. Judith van der Cruysen, als Ansprechpartner, unterschrieben.

Während der sportlichen Familien Olympiade der Kita Regenbogen, bekammen wir nun die offizielle Ernennung zum Bewegungskindergarten. Wir freuten uns auch über die Anwesenheit unseres Bürgermeisters, Herr Weber.

-J.V.-

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Luftreiniger für beide Einrichtungen

Damit wir auch im nächsten Kindergartenjahr gesund durchstarten
können, wurden fünf mobile Luftreiniger angeschaft.
So kann jede Gruppe mit einem der hochwertigen Geräte ausgestattet werden,
welches die Virenlast in den Räumen sinken lassen soll.

-M.v.D.-

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

In der Ruhe liegt die Kraft

Schon der Bär im Dschungelbuch kam auf die gloreiche Idee mit dem Lied „Probier’s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit…“ dem Alltag und den Sorgen zu entfliehen!

So haben wir, die Kinder vom Familienzentrum Kunterbunt, mit unseren Erziehern eine Schlafraum-AG auf die Beine gestellt.
Schon lange haben wir uns einen Rückzugsort gewünscht, der spannend und zugleich auch entspannend für uns ist. So lassen sich schließlich auch die Alltagssorgen schnell vergessen

Dafür wurde unser Schlafraum verändert und umgestaltet. Aus dem bunten Wandbild wurde ein Weltraumbild gestaltet, an die Tür kam ein selbst angefertigtes Ruheschild und für die Fenster wurden Glitzersterne von uns aufgemalt und ausgeschnitten. Für noch mehr Ideen haben wir etwas in Katalogen gestöbert und sind dann auch schnell fündig geworden.
So wurde am Ende aus einem langweiligen Schlafraum, ein gemütlicher Entspannungs- und Rückzugsort für Klein und Groß!

-J.V.-

Fotos und weitere Infos findet ihr hier:

https://www.vonkleinaufbildung.de/index.php?id=projekte&search%5Bauftragsnr%5D=&search%5Bname_institution%5D=&search%5Bname_ort%5D=uedem

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Die kleinen Gärtner

Unsere Kita Regenbogen hat sich in diesem Jahr für ein tolles Projekt der Gelsenwasser beworben.
Gemeinsam mit den Kindern haben wir überlegt was wir in der Kita für ein Projekt starten können. Es kamen sehr viele tolle Ideen und wir haben uns für das Gartenprojekt entschieden.
Als erstes haben wir uns mit ca. 8 Kindern zusammen gesetzt und überlegt was wir alles brauchen und was gepflanzt werden soll.
Es wurden Arbeitsmaterialien wie z.B. Schaufel, Harke, Schubkarre usw. bestellt. Schürzen wurden gemeinsam gestaltet und Pflanzen wie Gurke, Tomate und Erdbeeren gekauft. Damit die Kinder sehen können wo welche Pflanze gepflanzt wurde, haben wir mit den Kindern Gemüse- und Obstschilder gebastelt.
Die Kinder haben die Pflanzen gepflanzt und gegossen. Weitere Pflanzen kommen, wenn das Wetter stabil und wärmer wird.
Die Kinder haben viel Spaß und denken täglich daran die Pflanzen zu gießen, damit sie wachsen können und auch zu pflegen.

-J.V.-

Fotos und weitere Infos findet ihr hier:

https://www.vonkleinaufbildung.de/index.php?id=projekte&search%5Bauftragsnr%5D=&search%5Bname_institution%5D=&search%5Bname_ort%5D=uedem

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Überraschung im kunterbunten Regenbogen

Nach einem Jahr mit vielen Entbehrungen für unsere Kinder, gab es am Dienstag eine gelungene Überraschung zum Abschluss des Kindergartenjahres. Der Clown und Kinderzauberer LIAR besuchte unsere Einrichtungen.

Zwischen Lachen und Staunen befanden sich die Kinder, während Tücher plötzlich die Farbe wechselten, sich Bälle verdoppelten oder sogar ausgepupst wurden und es in der Pause auch noch eine Runde Eis für alle gab.

Nicht nur LIAR sorgte mit seinen Zaubertricks für leuchtende und strahlende Augen, auch einige unserer Kinder durften auf der Bühne mitzaubern. Da wunderte es dann auch keinen mehr, dass sogar Dunja plötzlich Zauberschuhe anhatte.

– M.v.D. –

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Unsere regenbogenfarbene Familiade 2021

Der Wind weht! Es regnet, dann scheint wieder die Sonne.
Das Wetter ist sehr durchwachsen, aber die Regenbogenfamilien machen sich auf den Weg und lösen die Aufgaben, die sie auf einem vorgegebenen Weg finden.
Trotz allem sind sich die Familien einig: „Es hat sehr viel Spaß gemacht!“

– J.V. –

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Kunterbunt-Familiade 2021

An dem Wochenende nach Christi Himmelfahrt haben wir unsere Kunterbunt-Familien zu einem Familientag mit besonderen Aufgaben eingeladen.

Eine vorgegebene Strecke konnte abgelaufen oder mit dem Fahrrad bestritten werde. Unterwegs mussten verschiedene Aufgaben erfüllt werden, wie zum Beispiel: hinkeln, Mandalas legen, Steine schätzen und vieles mehr.
Mit der Einladung bekamen die Familien ein Wünscheglas, welches die Kinder mit gefundenen Schätzen füllen konnten. Es war so schön, als wir am Montagmorgen eine tolle Resonanz der Familien bekamen. Einige Familien haben uns auch Fotos zugesandt, die wir mit euch teilen möchten.

Am Pfingstwochenende sind die Regenbogen Familien zu einem Familienausflug eingeladen.
Im Voraus schon einmal viel Spaß!

– J.V. –

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••